Austria - competent authority (Art. 13)

"In Österreich sind zur Erlassung von Unterhaltsentscheidungen die Bezirkgerichte, im Rechtsmittelzug auch die Gerichtshöfe I. Instanz (Landes- und Kreisgerichte) und der Oberste Gerichtshof, zur Bewilligung der Exekution auf Grund ausländischer Entscheidungen die Gerichtshöfe I. Instanz (Landes- und Kreisgerichte), im Rechtsmittelzug auch die Oberlandesgerichte und der Oberste Gerichtshof zuständig."

Conventions (incl. Protocols and Principles)